Gönnen Sie sich den ultimativen Moment der Entspannung und buchen Sie eine Behandlung im Kunla City Spa!

KUNLA-Logo
Suche
Suche

Allgemeine Bedingungen und Konditionen

Nachstehend finden Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Allgemeine Bedingungen und Konditionen

Nachstehend finden Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Wenn Sie einen unbefristeten Vertrag mit uns abschließen (und somit ohne festes Enddatum), können Sie diesen jederzeit kündigen. Bei der Kündigung müssen Sie jedoch die Kündigungsregeln einhalten. Das bedeutet, dass Sie uns per E-Mail darüber informieren müssen, dass Sie den Vertrag kündigen möchten (an help@kunla.store) und dass eine zweimonatige Kündigungsfrist gilt. Ein befristeter Vertrag hat eine Laufzeit von höchstens zwei Jahren. Umfasst der befristete Vertrag den Verkauf von Waren und/oder Dienstleistungen und wurde vereinbart, dass sich dieser Vertrag stillschweigend verlängert, wenn Sie ihn nicht rechtzeitig kündigen, wird dieser Vertrag ab der ersten automatischen Verlängerung zu einem unbefristeten Vertrag. Auch hier können Sie jederzeit kündigen, wobei die vorgenannten Kündigungsregeln und -fristen zu beachten sind. Die Frist, innerhalb derer Sie als Verbraucher einer stillschweigenden Vertragsverlängerung widersprechen können, beträgt 3 Wochen vor dem Jahrestag des betreffenden Vertrags.

 

Kunla International - Bedingungen und Konditionen

Inhaltsübersicht

Artikel 1 - Identität des Verkäufers

Artikel 2 - Anwendbarkeit und Bedingungen

Artikel 3 - Unser Angebot und Ihre Bestellung

Artikel 4 - Das Widerrufsrecht des Verbrauchers

Artikel 5 - Preis

Artikel 6 - Zahlung

Artikel 7 - Konformität und Garantie

Artikel 8 - Lieferung und Ausführung

Artikel 9 - Dauer

Artikel 10 - Rekuperation

Artikel 11 - Höhere Gewalt

Artikel 12- Geistiges Eigentum

Artikel 13 - Beschwerdeverfahren und Streitigkeiten

Artikel 14 - Workshops

Artikel 1 Identität des Verkäufers

Allgemeine Daten:

Name des Unternehmens: Kunla International

Adresse Hauptsitz: Spinnersstraat 10, 8510 Marke - Kortrijk (keine Besuchsadresse)

E-Mail Adresse: help@kunla.store

Ondernemingsnummer: 0771.547.502

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: BE0771547502

EORI-Nummer: BE0771547502

Berufskontonummer: BE04733065824331

Artikel 2 Anwendbarkeit und Bedingungen

  1. Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle unsere Angebote und für alle Fernabsatzverträge, die wir mit Ihnen als Kunden abschließen. Bestimmte Bedingungen gelten nur für Verbraucher (jede natürliche Person, die Produkte oder Dienstleistungen erwirbt oder nutzt, die ausschließlich zu nicht-gewerblichen Zwecken vertrieben werden) und nicht für Unternehmen. Dies ist dann deutlich angegeben.

  2. Wir liefern derzeit nur in die Europäische Union. Wenn Sie eine Lieferadresse in einem anderen Land außerhalb der Europäischen Union angeben, können wir Ihre Bestellung ablehnen.

  3. Um eine Bestellung aufzugeben, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein. Wenn Sie nicht 18 Jahre alt sind, muss ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter Ihre Bestellung aufgeben. Wenn wir feststellen, dass ein Minderjähriger eine Bestellung aufgegeben hat, können wir diese Bestellung dennoch ablehnen.

  4. Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie immer auf unserer Website. Wenn Sie eine Bestellung auf der Website aufgeben, erklären Sie sich ausdrücklich mit unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. Dies geschieht ausdrücklich durch Ankreuzen des entsprechenden Kästchens   

Nach Ihrer Online-Bestellung stellen wir Ihnen mit der Auftragsbestätigung (oder spätestens mit der Lieferung) auch eine Kopie dieser Bedingungen in einem Format zur Verfügung, das Sie speichern oder ausdrucken können. Wir empfehlen Ihnen, dies immer zu tun.

  1. Wenn neben diesen allgemeinen Bedingungen weitere besondere Bedingungen gelten, gilt das Vorstehende auch für die besonderen Bedingungen. Sollten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen im Widerspruch zu diesen besonderen Bedingungen stehen, können Sie sich als Verbraucher immer auf den für Sie günstigeren Text berufen. Zwischen Unternehmen haben die besonderen Bedingungen immer Vorrang.

Artikel 3 Unser Angebot und Ihre Bestellung

  1. Wenn ein Angebot eine begrenzte Gültigkeitsdauer hat oder an bestimmte Bedingungen geknüpft ist, weisen wir in diesem Angebot ausdrücklich darauf hin.

Wir beschreiben immer so vollständig und genau wie möglich, was wir Ihnen verkaufen und wie der Bestellvorgang ablaufen wird. In jedem Fall ist die Beschreibung ausreichend detailliert, damit Sie das Angebot gut beurteilen können. Wenn wir Bilder verwenden, sind diese eine getreue Darstellung der angebotenen Waren und/oder Dienstleistungen. Irren ist menschlich. Wenn wir einen offensichtlichen Fehler gemacht haben, sind wir daher nicht verpflichtet, trotzdem zu liefern.

Jedes Angebot enthält solche Informationen, dass Ihnen als Kunde klar ist, welche Rechte und Pflichten mit der Annahme des Angebots verbunden sind.

  1. Um ein Produkt zu kaufen, legen Sie es in Ihren Warenkorb. Klicken Sie dann auf "Zur Kasse gehen" und Sie werden zur Kasse weitergeleitet. Hier geben Sie Ihre Daten für die Rechnungsstellung ein und wählen Ihre Lieferadresse und die Art der Lieferung aus. Da wir derzeit keine physischen Geschäfte haben, ist die Liefermethode immer der Versand an die von Ihnen angegebene Adresse. Im nächsten Schritt erhalten Sie eine weitere Übersicht über Ihre Bestellung. Im letzten Schritt, der Bezahlung, wählen Sie die gewünschte Zahlungsart aus und erklären sich mit diesen Bedingungen einverstanden. Mit der Betätigung des Buttons "Bezahlen" schließen Sie Ihre Bestellung ab und sind sich bewusst, dass Sie damit eine Zahlungsverpflichtung eingehen.

  2. Der Vertrag zwischen uns kommt erst dann zustande, wenn wir Ihre Bestellung per E-Mail bestätigen und wenn wir die Genehmigung des Kartenausstellers für Ihren Zahlungsvorgang erhalten haben. Wenn Ihr Kartenaussteller Ihre Zahlung an uns verweigert, können wir nicht für Verzögerungen bei der Lieferung und/oder Nichtlieferung Ihrer Bestellung verantwortlich gemacht werden. Bestellungen ohne gültige Zahlung auf den Namen des registrierten Karteninhabers werden nicht angenommen oder bearbeitet.

Artikel 4 Widerrufsrecht des Verbrauchers

  1. Wenn Sie als Verbraucher Waren oder Dienstleistungen von uns kaufen, haben Sie 30 Tage Zeit, um zu entscheiden, dass Sie die Waren oder Dienstleistungen nicht behalten möchten. Diese 30-Tage-Frist beginnt ab der Lieferung (beim Kauf von Waren) bzw. ab dem Vertragsabschluss (beim Kauf von Dienstleistungen). Sie können dann Ihre Bestellung zurücksenden, ohne eine Entschädigung zu zahlen und ohne einen Grund angeben zu müssen (die Versandkosten dafür tragen Sie selbst).

Für Unternehmen gilt dieses Widerrufsrecht nicht.

  1. Wenn Sie als Verbraucher von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen wollen, müssen Sie uns dies innerhalb der Widerrufsfrist unter Verwendung des Muster-Widerrufsformulars oder auf andere eindeutige Weise mitteilen.

Sie müssen das Produkt so schnell wie möglich, aber spätestens innerhalb von 14 Tagen, nachdem Sie uns mitgeteilt haben, dass Sie den Vertrag widerrufen möchten, an uns zurücksenden.

Sie können die Ware per Post oder Kurierdienst zurücksenden. Sie tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Wir werden Ihnen die Kosten dafür mitteilen (oder einen Kostenvoranschlag machen, wenn diese nicht im Voraus berechnet werden können). Ist eine Rücksendung auf dem Postweg nicht möglich, sind Sie für den Transport der Ware zu der Adresse verantwortlich, an der wir sie bearbeiten.

Weitere Informationen über das Rückgabeverfahren, was zurückgegeben werden kann und was nicht, Rückerstattungen und was zu erwarten ist, finden Sie in unserer Rückgabepolitik.

  1. Wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis innerhalb von 14 Tagen, nachdem wir Ihre Bestellung zurückerhalten haben oder nachdem Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie das Produkt zurückgeschickt haben, je nachdem, was zuerst eintritt.

  2. Die Rückerstattung umfasst die Versandkosten, es sei denn, Sie haben eine andere Versandart als die von uns bei der Bestellung angebotene günstigste Standardversandart gewählt.

  3. Die Erstattung erfolgt mit demselben Zahlungsmittel, mit dem Sie die Ware bezahlt haben. Die Erstattung kann nur mit Ihrer schriftlichen Zustimmung durch ein anderes Zahlungsmittel erfolgen. Die Erstattung ist für den Verbraucher kostenlos.

  4. Während der Bedenkzeit nach der Lieferung erwarten wir von Ihnen, dass Sie das Produkt und seine Verpackung sorgfältig behandeln. Wenn Sie die Ware dennoch zurücksenden möchten, dürfen Sie sie nur in dem Umfang auspacken oder benutzen, der erforderlich ist, um zu beurteilen, ob Sie die Ware behalten möchten (wie Sie es in einem Ladengeschäft tun würden). Die zurückgesandten Waren können z. B. montiert, aber nicht benutzt werden. Wenn Sie die Ware zurücksenden, muss dies mit sämtlichem gelieferten Zubehör, im Originalzustand, möglichst mit der Originalverpackung und unter Berücksichtigung unserer Anweisungen erfolgen.

  5. Wenn Sie über das hinausgehen, was zur Beurteilung der Beschaffenheit der Ware erforderlich ist, und die Ware dadurch an Wert verliert, können wir bei der Erstattung eine anteilige Wertminderung vornehmen.

Die folgenden Waren sind von der Rückgabe ausgeschlossen, ohne dass eine Gegenleistung erbracht werden muss:

  • Gelieferte Waren, die nach den Spezifikationen des Verbrauchers hergestellt wurden oder eindeutig für eine bestimmte Person bestimmt sind.

  • Waren, die verderben können oder eine begrenzte Haltbarkeit haben.

  • Versiegelte Waren, die nach der Lieferung geöffnet wurden und aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zurückgegeben werden können.

  • Die gelieferten Waren sind nach der Lieferung unwiderruflich mit anderen Produkten vermischt worden.

  • Digitale Downloads, bei denen das Herunterladen oder die Bereitstellung mit der ausdrücklichen Zustimmung des Verbrauchers beginnt und unmittelbar auf einem physischen oder digitalen Medium erfolgt.

  1. Um Ihr Widerrufsrecht schnell und korrekt auszuüben, füllen Sie bitte das nachstehende Formular aus und senden Sie es an help@kunla.store. Sie können auch eine E-Mail senden an help@kunla.storeunter Angabe der nachstehenden Angaben. Wir werden Ihnen eine E-Mail schicken, die den Erhalt Ihres Widerrufs bestätigt. Sollten Sie nach 48 Stunden noch keine Bestätigung erhalten haben, kontaktieren Sie uns bitte erneut, da etwas schief gelaufen ist.

MUSTER-WIDERRUFSFORMULAR

Füllen Sie dieses Formular nur aus und senden Sie es zurück, wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen.

(*) Nichtzutreffendes streichen.

- An Kunla International, Spinnersstraat 10, 8510 Marke - Kortrijk (keine Besuchsadresse), mit Postanschrift help@kunla.store:

- Hiermit teile(n) ich/wir (*) Ihnen mit, dass ich/wir (*) unseren Vertrag über den Kauf der folgenden Ware/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*) widerrufe(n)

- Bestellt am (*)/Eingegangen am (*): ............................................................................................

- Name(n) des/der Verbraucher(s): ...............................................................................................

- Verbraucheranschrift(en): .............................................................................................................

- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur wenn dieses Formular auf Papier eingereicht wird)

- Datum: .....................................................................................................................................

Artikel 5 Preis

  1. Während des in unserem Angebot genannten Zeitraums ändern wir unsere Preise nicht, außer bei Preisänderungen aufgrund von Änderungen der Mehrwertsteuersätze.

  2. Unsere Preise enthalten alle Steuern, Mehrwertsteuer, Abgaben und Dienstleistungen. Sie werden also keine Überraschungen erleben.

  3. Wir können jedoch beschließen, zusätzlich zum Kaufpreis Versandkosten zu berechnen. In diesem Fall werden wir Sie immer informieren, bevor Sie Ihre Bestellung abschließen.

Artikel 6 Zahlung

  1. Wir können nur Zahlungen über die Zahlungsmodule auf unserer Website akzeptieren.

  2. Derzeit akzeptieren wir Bancontact, Visa, Mastercard/Maestro, Kunla Kredit-/Geschenkkarten, Paypal, Ideal und Sofort.

  3. Um eine sichere Online-Zahlung und die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten, verwenden wir die SSL-Technologie. SSL sorgt dafür, dass Ihre Transaktionsdaten bei der Übertragung über das Internet verschlüsselt und unlesbar gemacht werden. Sie benötigen keine spezielle Software, um mit SSL zu bezahlen. Eine sichere SSL-Verbindung erkennen Sie an dem "Schloss" in der unteren Statusleiste Ihres Browsers.

Artikel 7 Einhaltung und Gewährleistung

  1. Wir garantieren, dass unsere Waren mit Ihrer Bestellung übereinstimmen und die normalen Erwartungen erfüllen, die Sie unter Berücksichtigung der Produktspezifikationen an sie stellen können. Selbstverständlich garantieren wir auch, dass unsere Waren allen gesetzlichen Vorschriften entsprechen, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung gelten.

  2. Wenn die gelieferte Ware nicht mit Ihrer Bestellung übereinstimmt, haben Sie als Verbraucher Anspruch auf die gesetzliche zweijährige Garantie. Das heißt, wenn Sie innerhalb von zwei Jahren nach der Lieferung einen versteckten Mangel oder Fehler entdecken, können Sie diesen kostenlos von uns reparieren oder ersetzen lassen.

Diese Garantie gilt nicht für Unternehmen. In diesem Fall gelten die gesetzlichen Bestimmungen über versteckte Mängel.

  1. Als Verbraucher haben Sie, soweit möglich und zumutbar, die Wahl zwischen Nachbesserung und Ersatzlieferung. Nur wenn die Kosten für die Nachbesserung oder den Ersatz übermäßig hoch oder unmöglich sind oder nicht innerhalb einer angemessenen Frist durchgeführt werden können, haben Sie das Recht, eine Preisminderung oder die Auflösung des Vertrags zu verlangen.

  2. Tritt der Mangel innerhalb der 2-jährigen Gewährleistungsfrist auf, so wird davon ausgegangen, dass er bereits vor der Lieferung vorhanden war, es sei denn, wir als Verkäufer können das Gegenteil beweisen.

Artikel 8 Lieferung und Ausführung

  1. Alle Waren und Dienstleistungen werden per Postpaket an die Adresse geliefert, die Sie bei Ihrer Bestellung angegeben haben.

  2. Wenn die Artikel auf Lager sind, beträgt die Lieferzeit maximal 30 Tage. Sie können die voraussichtliche Lieferzeit für jedes Produkt auf der Produktseite sehen. Wenn ein Artikel nicht vorrätig ist, können Sie beim Produkt sehen, wie lange es voraussichtlich dauern wird, bis er bei Ihnen eintrifft. Diese geschätzte Zeit beinhaltet die Produktionszeit, die wir benötigen, um das Produkt herzustellen und an unser Lager zu liefern, bis hin zu der Zeit, die wir benötigen, um das Produkt zu versenden und an Sie zu liefern. Diese Zeiten werden unter Berücksichtigung des geografischen Gebiets Belgiens berechnet. Nach Ihrer Bestellung werden wir Sie über die voraussichtliche Lieferzeit auf dem Laufenden halten und Ihnen das Produkt so schnell wie möglich zustellen.

  3. Die oben genannte Lieferfrist (Artikel 8, Punkt 2) ist gültig, es sei denn, bei der Bestellung wurde eine andere Lieferfrist angegeben. Je nach den Umständen kann es sein, dass das Produkt nicht innerhalb der Lieferfrist geliefert werden kann.

Wenn wir nicht rechtzeitig liefern können, werden wir Sie immer vor Ablauf der vorgesehenen Lieferfrist informieren. Wir werden dann mit Ihnen einen neuen Liefertermin vereinbaren. Wenn wir auch diesen zweiten Termin nicht einhalten, haben Sie Anspruch auf Erstattung des von Ihnen gezahlten Betrags einschließlich der Versandkosten in Form von kunla-Gutschriften/Geschenkkarten oder in bar.

Gegenüber Unternehmern gelten die angegebenen Lieferfristen als bloße Mittelverpflichtungen unsererseits. Bei verspäteter Lieferung haften wir nicht, es sei denn, die verspätete Lieferung ist allein auf unser vorsätzliches, arglistiges oder grob fahrlässiges Verhalten zurückzuführen.

  1. Die Lieferungen erfolgen nur an Werktagen, von montags bis freitags. Die letzte Lieferung wird dem Zusteller um 11.00 Uhr vormittags, Zeitzone Brüssel, Belgien, übergeben. Bestellungen, die nach dieser Zeit aufgegeben werden, werden am nächsten Tag bearbeitet.

  2. Wie die Zustellung abläuft, hängt von dem jeweiligen Kurierdienst ab. Sie können Ihre Sendung jederzeit in Ihrem My Kunla-Bereich oder über den folgenden Link verfolgen: https://tracking.eu-central-1-0.sendcloud.sc/

  3. Unsere Sendungen werden immer auf unser Risiko verschickt. Sie müssen sich also keine Sorgen machen, dass die Ware auf dem Postweg verloren geht oder beschädigt wird. Wenn Sie die Ware jedoch innerhalb von 14 Tagen nach dem Kauf an uns zurücksenden, weil Sie sie nicht behalten möchten (siehe Artikel 4), müssen Sie für den Rücktransport aufkommen.

  4. Sichtbare Mängel sollten so schnell wie möglich, spätestens jedoch innerhalb von 3 Tagen nach der Lieferung gemeldet werden. Machen Sie ein Foto des Mangels und senden Sie das Foto mit einer Erklärung an help@kunla.store. Dann werden wir gemeinsam nach einer Lösung suchen.

Wenn wir von sichtbaren Mängeln sprechen, denken wir zum Beispiel an Waren, die beim Transport beschädigt wurden, die nicht mit den auf dem Lieferschein aufgeführten Artikeln übereinstimmen oder die nicht mit den von Ihnen bestellten Artikeln übereinstimmen.

  1. Wir sind nicht verantwortlich für Folgeschäden, die durch verspätete oder nicht erfolgte Lieferung durch unseren Spediteur entstehen. In jedem Fall ist unsere Haftung auf den Wert der Artikel, die Sie nachweislich nicht erhalten haben, beschränkt.

Artikel 9 Dauer

  1. Wenn Sie einen unbefristeten Vertrag mit uns abgeschlossen haben (d. h. ohne festes Enddatum), können Sie diesen jederzeit kündigen. Bei der Kündigung müssen Sie jedoch die Kündigungsregeln einhalten. Das bedeutet, dass Sie uns per E-Mail darüber informieren müssen, dass Sie den Vertrag kündigen möchten (an help@kunla.store) und dass eine zweimonatige Kündigungsfrist gilt.

  2. Ein befristeter Vertrag hat eine Laufzeit von höchstens zwei Jahren.

  3. Umfasst die befristete Vereinbarung den Verkauf von Waren und/oder Dienstleistungenund es wurde vereinbart, dass sich dieser Vertrag stillschweigend verlängert, wenn Sie ihn nicht rechtzeitig kündigen, dann wird dieser Vertrag ab der ersten automatischen Verlängerung zu einem unbefristeten Vertrag. Auch hier können Sie jederzeit kündigen, wobei die oben genannten Kündigungsregeln und -fristen zu beachten sind.

Artikel 10 Rückgewinnung

  1. Wir halten alle gesetzlichen Verpflichtungen zur Entsorgung von Altbatterien und Elektro- und Elektronikgeräten ein. Wir (und unsere Partner) sorgen dafür, dass die von uns verkauften Batterien und elektronischen Geräte ordnungsgemäß zurückgenommen und verarbeitet werden.

  2. Wir weisen darauf hin, dass Elektro- und Elektronikgeräte sowie Batterien, die veraltet, kaputt oder am Ende ihrer Lebensdauer sind, nicht in die Mülltonne oder in die Mülltrennungsbehälter der Gemeinde geworfen werden dürfen. Dieses Verbot ist auf den Produkten selbst durch das Symbol der durchgestrichenen Mülltonne gekennzeichnet. Ziel dieser Vorschriften ist es, die Verschwendung von Rohstoffen zu verringern und die Umwelt und die menschliche Gesundheit zu schützen, indem die Verbreitung von Stoffen, die in bestimmten Geräten enthalten sind, in der Natur verhindert wird.

  3. Sie haben die Möglichkeit, diese Abfälle bei einer geeigneten Sammelstelle abzugeben.

Artikel 11 Höhere Gewalt

  1. Im Falle höherer Gewalt sind wir nicht verpflichtet, unsere vertraglichen Verpflichtungen zu erfüllen. In diesem Fall können wir entweder unsere Verpflichtungen für die Dauer der höheren Gewalt aussetzen oder den Vertrag endgültig auflösen. Da es sich um einen Fall von höherer Gewalt handelt, schulden wir Ihnen in diesem Fall keinen Schadenersatz.

  2. Höhere Gewalt ist jeder Umstand, der außerhalb unseres Willens und unserer Kontrolle liegt und der die Erfüllung unserer Verpflichtungen ganz oder teilweise verhindert. Darunter verstehen wir unter anderem Streiks, Feuer, Betriebsstörungen, Energieausfälle, Störungen in einem (Telekommunikations-)Netz oder in den verwendeten Verbindungs- oder Kommunikationssystemen und/oder die Nichtverfügbarkeit unserer Website zu irgendeinem Zeitpunkt, Nichtlieferung oder nicht rechtzeitige Lieferung von Lieferanten oder anderen beauftragten Dritten, ...

Artikel 12 Geistiges Eigentum

  1. Unsere Website, Logos, Texte, Fotos, Namen und unsere gesamte Kommunikation im Allgemeinen sind durch geistige Eigentumsrechte geschützt, die entweder uns, unseren Lieferanten oder anderen Rechteinhabern gehören.

Mit dem Kauf eines Produkts auf unserer Website werden die damit verbundenen geistigen Eigentumsrechte nicht übertragen (es sei denn, es ist ausdrücklich etwas anderes vorgesehen).

  1. Es ist Ihnen untersagt, die in diesem Artikel beschriebenen Rechte an geistigem Eigentum zu nutzen und/oder zu verändern. Zum Beispiel dürfen Sie keine Zeichnungen, Fotos, Namen, Texte, Logos, Farbkombinationen usw. ohne unsere vorherige und ausdrückliche schriftliche Zustimmung kopieren oder reproduzieren.

 

Artikel 13 Beschwerdeverfahren und Streitigkeiten

  1. Natürlich hoffen wir immer, dass alle unsere Kunden 100% zufrieden sind. Sollten Sie dennoch Beschwerden über unsere Dienstleistungen haben, können Sie diese per Mail an uns richten unter help@kunla.store. Wir bemühen uns, Ihre Beschwerde innerhalb von 7 Werktagen zu bearbeiten und eine angemessene Lösung für das Problem vorzuschlagen.

  2. Für alle Verträge, die wir mit unseren Kunden schließen, gilt unabhängig von ihrem Wohnsitz ausschließlich belgisches Recht. Sollte aus Gründen des internationalen Rechts ein anderes Recht anwendbar sein, bezieht sich die Auslegung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen in erster Linie auf das belgische Gesetz über Marktpraktiken und Verbraucherschutz, das im Wirtschaftsgesetzbuch enthalten ist.

  3. Im Falle von Streitigkeiten sind ausschließlich die zuständigen belgischen Gerichte zuständig.

  4. Als Verbraucher haben Sie auch die Möglichkeit, den Streit außergerichtlich beizulegen. Zu diesem Zweck können Sie sich an den Verbraucher-Ombudsdienst der Bundesregierung wenden. Sie ist befugt, jeden Antrag auf außergerichtliche Beilegung von Verbraucherrechtsstreitigkeiten entgegenzunehmen. Sie wird den Antrag entweder selbst bearbeiten oder ihn an eine qualifizierte Stelle weiterleiten.

  5. Bei grenzüberschreitenden Streitigkeiten können Sie auch die Online-Streitbeilegungsplattform der Europäischen Union nutzen.

Artikel 14: Workshops

Kunla bietet auch kostenpflichtige Workshops an. Sobald Sie einen Workshop buchen, ist die Buchung endgültig. Wenn die Stornierung von Ihrer Seite kommt, gilt das oben erwähnte Rücktrittsrecht nicht und es kann niemals eine Rückerstattung der gezahlten Gelder geben. Stornierungen sollten immer schriftlich per E-Mail erfolgen, und die Stornierung sollte von Kunla bestätigt werden. Dies gilt sowohl für Geschäfts- als auch für Privatkunden.

Das liegt daran, dass wir unsere Rohstoffe usw. für diese Workshops lange im Voraus speziell für die jeweiligen Workshops einkaufen. Da die Plätze begrenzt sind, können wir Ihren gebuchten Platz nicht anderweitig anbieten. Manchmal sind Referenten gebucht, oder wir arbeiten mit anderen Partnern zusammen, die dann auch ihren gesamten Zeitplan umstellen müssen, und schon sind Kosten entstanden.

Natürlich ist es immer möglich, dass Sie aufgrund höherer Gewalt nicht an dem Workshop teilnehmen können. In diesem Fall kontaktieren Sie bitte help@kunla.store und wir werden nach einer Lösung suchen, damit Sie einen Workshop zu einem anderen Zeitpunkt oder eine Alternative zu diesem Workshop besuchen können, oder Sie können einen Geschenkgutschein erhalten, den Sie in unserem Shop ausgeben oder für die Buchung eines neuen Workshops oder den Kauf anderer Kunla-Produkte verwenden können (gilt nicht für Geschenkgutscheine).

Wird der Workshop aufgrund höherer Gewalt (nicht abschließende Aufzählung: Unwetter, Katastrophen, Feuer am Veranstaltungsort, Sturmschäden,...) oder eines anderen Verschuldens von Kunla abgesagt, so gilt Artikel 14 ebenfalls.

Kunla übernimmt keine Haftung für Personen- oder Sachschäden an den Teilnehmern und auch keine Haftung für Ereignisse während der Aktivität.

Artikel 15: Behandlungen und Hausordnung der Kunla City Spas

Buchung

Reservierungen können bei Kunla vor Ort im City Spa während der Öffnungszeiten, per Telefon oder online über die Bestell- und Buchungsmodule vorgenommen werden. Wenn wir telefonisch nicht erreichbar sind, empfehlen wir, uns vor Ort zu besuchen oder einen Termin online zu buchen.

Hygiene

Bei Kunla legen wir Wert auf Sicherheit und Hygiene. Alle Werkzeuge werden nach Gebrauch gründlich gereinigt, und wir verwenden für jeden Kunden neue Handtücher. Wir erwarten daher von unseren Kunden, dass sie auf ihre grundlegende Hygiene achten. Deshalb bitten wir alle unsere Kunden, sich vor der Behandlung zu duschen oder zu waschen, wenn dies möglich ist. Wir bevorzugen es auch, keine Schweißgerüche oder fleckige Kleidung zu sehen. .... Wenn wir der Meinung sind, dass die Behandlung aus hygienischen Gründen nicht durchgeführt werden kann, können wir die Behandlung ohne Rückerstattung absagen. Sie können dann die Produkte wählen, die dem Umfang Ihrer gebuchten Behandlung entsprechen.

Pünktlichkeit und Unpünktlichkeit

Wir halten im City Spa einen straffen Zeitplan ein, um jedem die Möglichkeit zu geben, einen entspannenden Wellness-Moment zu genießen. Daher erwarten wir, dass Sie kurz (z.B. 15 Minuten) vor Beginn Ihres Termins im City Spa anwesend sind, um den Tagesablauf nicht zu stören. Wenn Sie mehr als 15 Minuten zu spät zu Ihrem Termin kommen, wird Ihre Behandlung verkürzt und ohne Rückerstattung des Behandlungspreises fortgesetzt. Wenn die Behandlung zu kurz ist, um sie zu verkürzen, stornieren wir die Behandlung ohne Erstattung. Sie können dann die Produkte wählen, die dem Umfang Ihrer Behandlung entsprechen.

Stornierung

Wenn Sie einen Behandlungstermin bei uns gebucht haben und diesen aus irgendeinem Grund stornieren müssen, informieren Sie uns bitte so schnell wie möglich per E-Mail. Sie können bis zu 7 Tage im Voraus kostenlos stornieren. Dies gibt uns genügend Zeit, die Termine wieder zu öffnen und mit anderen Kunden zu besetzen. Andernfalls können wir Ihren Platz nicht anderweitig vergeben und jemand anderes wird einen Wellness-Moment verpassen. Bei Stornierungen, die weniger als 7 Tage im Voraus erfolgen, haben Sie keinen Anspruch auf Rückerstattung des gezahlten Betrags, Sie können jedoch Produkte im Wert Ihrer Behandlungen wählen. Wenn Sie mehr als 15 Minuten zu spät zu Ihrem Termin kommen, wird Ihre Behandlung verkürzt und ohne Erstattung fortgesetzt. Wenn die Behandlung zu kurz ist, um sie zu verkürzen, stornieren wir die Behandlung ohne Erstattung. Sie können dann Produkte wählen, die dem Umfang Ihrer Behandlung entsprechen. Eine Stornierung ist nur unter der folgenden E-Mail Adresse möglich help@kunla.store und nach schriftlicher Bestätigung per E-Mail durch Kunla. Im Falle einer ungültigen Stornierung gilt das oben genannte trotzdem.

Kleidung

Unterwäsche wird bei allen Behandlungen im Kunla City Spa sowohl von Damen als auch von Herren getragen. Die Damen werden gebeten, den BH zu lockern und/oder zu entfernen (z. B. während der Erlebnisse oder Massagen), um eine reibungslose Durchführung der Behandlungen zu gewährleisten.

Krankheit und oder verbale/körperliche Aggression

Wenn Sie krank sind, bitten wir Sie, zu Hause zu bleiben. In erster Linie für Sie selbst, denn Sie werden die Behandlung nicht in vollem Umfang genießen können. Aber natürlich auch für die Behandler, das Personal und die anderen anwesenden Kunden. Setzen Sie sich rechtzeitig mit uns in Verbindung, um den Termin mehr als 7 Tage im Voraus zu verschieben, bei einer Verschiebung von weniger als 7 Tagen gelten die Regeln unter der Überschrift "Stornierung". Wenn Sie eindeutig unter dem Einfluss von Alkohol oder anderen Substanzen stehen, wird Ihnen der Zugang zum Stadtbad verweigert, ohne dass Sie Anspruch auf eine Rückerstattung haben. Körperliche und/oder verbale Aggressionen gegenüber dem Personal von kunla city spa oder anderen Kunden werden nicht geduldet und gegebenenfalls den Behörden gemeldet.

Haftung, Ergebnisverpflichtung und Schadensersatzansprüche

Kunla kann unter keinen Umständen für Schäden und/oder Verletzungen haftbar gemacht werden, die sich aus dem Verschweigen medizinischer Informationen ergeben, wie z.B. in der folgenden, nicht abschließenden Aufzählung: körperliche und/oder geistige Krankheiten, Schwangerschaft, Verletzungen, Verwendung von Medikamenten,... Die Haftung von Kunla City Spa ist jederzeit auf direkte Schäden (wobei indirekte Schäden und Folgeschäden niemals zu einer Entschädigungszahlung führen können) und auf den Betrag, den ihre Haftpflichtversicherung gegebenenfalls auszahlt, beschränkt. In Ermangelung einer Versicherungsleistung ist der Betrag auf den Betrag begrenzt, den der Kunde für die Behandlung oder das Produkt bezahlt hat, auf das der Schaden zurückzuführen ist. Kunla übernimmt eine Best-Effort-Verpflichtung. Das bedeutet, dass wir im Rahmen des Möglichen und Verantwortbaren alles tun, was möglich ist, und dass wir uns bemühen, mit den Behandlungen und Produkten gemeinsam mit dem Kunden ein optimales Ergebnis zu erzielen. Kunla unterliegt daher ausdrücklich keiner Ergebnisverpflichtung, es können keine Rechte oder Rückerstattungen auf Ergebnisse (oder deren Fehlen nach Meinung des Kunden) geltend gemacht werden.

Verlust und/oder Beschädigung von persönlichem Eigentum

Kunla haftet nicht für den Verlust, die Beschädigung oder den Diebstahl von persönlichen Gegenständen der Kunden oder ihrer Begleiter während der Behandlung oder innerhalb der Räumlichkeiten des City Spa.

Zahlungen

Die Bezahlung im City Spa kann mit Bargeld oder den gängigsten Bankkarten erfolgen, oder per payconiq über Kontakt. Sie können auch mit Kunla-Geschenkkarten bezahlen (der Betrag der Geschenkkarte kann nicht online verwendet werden und muss in einem Mal ausgegeben werden). Wenn Sie einen Termin online buchen, kaufen und bezahlen Sie zunächst Ihre Behandlung, indem Sie das Produkt in den Warenkorb legen und zur Kasse gehen, und vereinbaren dann einen Termin in unserem Buchungsmodul. Nur durch dieses Verfahren ist der Termin endgültig.

Rauchen 

Das Kunla City Spa und die Umgebung sind eine streng rauchfreie Zone.

Zugänglich für Rollstuhlfahrer

Das Kunla City Spa ist nicht für Rollstuhlfahrer zugänglich. Wir würden gerne jedem einen Wellness-Moment bieten, aber die Einrichtungen eignen sich nicht, um Rollstuhlfahrer bequem und sicher unterzubringen.

Haustiere

Haustiere sind aus Hygiene- und Sicherheitsgründen nicht erlaubt, mit Ausnahme von Blindenhunden. 

Mindestalter für Behandlungen und Regeln für Kinder

Das Mindestalter für eine Behandlung im Kunla City Spa beträgt 18 Jahre. Kinder sind aus Sicherheits- und Hygienegründen im City Spa nicht erlaubt. 

Essen und Trinken

Aus Hygiene- und Sicherheitsgründen sind Speisen und Getränke im City Spa nicht erlaubt. Wenn Sie möchten, können Sie vor oder nach der Behandlung ein kostenloses Getränk von uns erhalten, das Sie selbstverständlich konsumieren können. 

Erotische Annäherungen

Im Kunla City Spa werden nur Behandlungen OHNE erotische Einlagen angeboten. Auch die Massagen sind KEINE erotischen Massagen. Sollte es zu Annäherungsversuchen kommen, wird die Behandlung sofort abgebrochen, Sie werden aus dem City Spa verwiesen, ohne Rückerstattung der Behandlung, ohne das Recht, Produkte zu wählen, und Sie werden von der Buchung zukünftiger Termine ausgeschlossen.

Allgemeine Bedingungen und Konditionen 

Mit der Buchung einer Behandlung, ob live im Geschäft, per Telefon oder online, erklären Sie sich sofort und automatisch mit den Geschäftsbedingungen und dieser Hausordnung einverstanden.

Mitreisende Kunden und oder andere Personen

Jeder Termin gilt für eine Person, da unsere Räumlichkeiten es nicht zulassen, dass mehrere Personen bequem und sicher untergebracht werden können. Kommen Sie daher bitte allein.